Die Konfirmation steht vor der Tür: 16. August.  Wir konfirmieren in vier Gruppen à fünf Konfirmanden. Jeder Konfirmand darf 10 weitere Personen mitbringen. Die erste Gruppe wird ab 9.30Uhr, die zweite Gruppe ab 10.15Uhr, die dritte Gruppe ab 11.00Uhr und die vierte Gruppe ab 11.45Uhr konfirmiert. Das Thema wird lauten: "Gerahmt!" Der Segen Gottes soll das Leben der Konfirmierten rahmen.
Ab dem 23. August findet der Gottesdienst wieder zur gewohnten Zeit um 10.00Uhr in der Kirche statt. 
Gottesdienst in Corona Zeiten
Wir laden herzlich ein zu unseren Sonntagsgottesdiensten. Sie  werden von den Presbyterinnen im Turm freundlich empfangen. Dort desinfizieren Sie die Hände und tragen sich auf eine Teilnehmerliste ein, die für drei Wochen aufbewahrt wird. Danach wird sie vernichtet.
Mit Mundschutz gehen Sie zu einem der 25 Plätze im Mittelschiff, der 10 Plätze an den Seiten oder der 10 Plätze auf der Empore.
Während des Gottesdienstes kann der Mundschutz abgenommen werden. Es wird nicht gesungen, dafür hören wir die Orgel bzw. das Klavier,  Psalmlesung, Predigt, das Fürbittengebet, sprechen das Vaterunser und empfangen den Segen.
Mit angelegtem Mundschutz  verlassen wir wieder die Kirche durch den Seitenausgang.

Wer nicht zum Gottesdienst in die Kirche kommen kann oder will, für den gibt es den Gottesdienst online. Adresse:  YouTube Kirche Dhünn .
Dort findet man außerdem
 kurze Andachten zur Frage: "Was tröstet dich?" und Grußworte.

Seid nun gegrüßt mit dem Losungswort für den Monat Juli.
Aus 1. Könige 8, Vers 39: "Der Engel des Herrn rührte Elia an und sprach: Steh auf und iss! Denn du hast einen weiten Weg vor dir." 

Seien Sie behütet und gesegnet.
Ihr Pfarrer Reinald Rüsing